Jahrestagung der IAML Ländergruppe Deutschland im September 2022 in Düsseldorf

Vom 13. bis 16. September 2022 fand die Jahrestagung der Ländergruppe Deutschland der IAML (International Association of Music Libraries, Archives and Documentation Centres) in Düsseldorf statt. Mit den gastgebenden Institutionen, der Musikbibliothek der Zentralbibliothek Düsseldorf – KAP1 – und der Bibliothek der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, präsentierten sich zwei 2021 in neuen Räumlichkeiten eröffnete Bibliotheken. Ein Großteil der Plenums- und AG-Sitzungen wurde aus dem Partika-Saal der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf für nur online teilnehmende Kolleginnen als Videokonferenz übertragen.

Bibliothekarinnen aus Öffentlichen Musikbibliotheken, Musikhochschulbibliotheken, Rundfunk- und Orchesterbibliotheken und Musikabteilungen wissenschaftlicher Bibliotheken waren eingeladen zum Austausch über neue fachliche Standards und aktuelle Entwicklungen des Musikmedien- und Musikinformationsmanagements, zur Fortbildung im Urheber- und Leistungsschutzrecht in Musikbibliotheken und zu Apps zur Musikproduktion. Die Deutsche Nationalbibliothek berichtete nicht nur aus den RDA-Gremien im D-A-CH Raum sondern lud auch zu einem Treffpunkt Musikerschließung und GND ein. Mit der Frage „Welche Scheibe dreht sich weiter?“ zur Zukunft der physischen Tonträger beschäftigten sich gleich zwei AG- und Kommissionssitzungen.

Die Tagungsteilnehmenden erwartete ein fachspezifisches Rahmenprogramm mit Führungen durch die beiden gastgebenden Bibliotheken, durch die Musiksammlung der Universitäts- und Landesbibliothek sowie durch die Deutsche Oper am Rhein. Dem Besuch des Konzertes mit Studierenden der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf ging eine Führung durch die selten zu sehende Krypta unter dem Partika-Saal der Hochschule voraus.

Hier finden Sie den das Tagungsprogramm sowie die Vortragsfolien.

Kontakt

Bitte lesen Sie unsere
Datenschutzerklärung