Deutsches Musikinformationszentrum

Das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ) ist die zentrale Informationseinrichtung zum Thema Musik und Musikleben in Deutschland. Es dokumentiert Trends und Entwicklungen, erfasst aktuelle Daten und Fakten und stellt Hintergrundinformationen zu zentralen Feldern der Musikkultur bereit.

Das MIZ ist Teil eines weltweit vernetzten Systems von Musikinformationszentren. Es kooperiert sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene mit Musikdokumentationsstellen und anderen relevanten Einrichtungen, um sein Informationsangebot und seine Servicefunktionen ständig zu erweitern und zu verbessern.

Dieser kooperative Ansatz findet sich auch in der Zusammensetzung des Beirats wieder, der die Arbeit des MIZ in grundsätzlichen Fragen begleitet.

Dr. Martina Rebmann, Leiterin der Musikabteilung mit Mendelssohn-Archiv an der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, ist Mitglied im MIZ-Beirat.

Die institutionellen IAML Deutschland-Mitglieder sind im Musik-Almanach verzeichnet.

Zum Urheberrecht in der Musik erstellte das MIZ einen aktuellen Praxisleitfaden.

Kolleg*innen der IAML Deutschland haben für das MIZ Fachbeiträge verfasst.

Kontakt

Bitte lesen Sie unsere
Datenschutzerklärung